Bislang verbindet man autonome Fahrfunktionen eigentlich ausschließlich mit aktuellen oder künftigen Auto-Modellen. Das kanadische Start-up „X-Matik“ will das ändern. Hier klicken zum Weiterlesen.